Außenansicht
Wintergarten (Anbau)
Wohnen
Küche
Essen
Flur
Wannenbad
Schlafen
Garten
Essen
Essen
Arbeiten
Schlafen
Spielzimmer (Anbau)
Keller
Garten
Rückwärtige Ansicht
Garten
Garten
Garten
Außenansicht
Außenansicht
Eckdaten
Ausstattung
Lage
Galerie
Kontakt

Einfamilienhaus mit viel Potenzial auf tollem Grundstück in Osternburg

26133 Oldenburg
Objekt ID: 9300
Kaufpreis 298.000,00 €

Käuferprovision: 2,9 %

Beschreibung

Modernisierungsbedürftiges Einfamilienhaus (Baujahr 1962) welches über Hochparterre, Obergeschoss, Spitzboden und Vollkeller verfügt.
Im Jahre 1968 wurde das Objekt um einen Wintergarten und ca. 1987 um weiteren Wohnraum, welcher sich oberhalb des Wintergartens befindet, erweitert. Die Garage nebst Geräteraum sowie das vorhandene Gartenhaus bieten, zusätzlich zum Vollkeller, weitere Nutzfläche.

Eckdaten

Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Einfamilienhaus
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Zimmeranzahl
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Anzahl separater WC
1
Wohnfläche
119 m²
Nutzfläche
60 m²
Grundstücksfläche
579 m²
Gesamtfläche
179 m²
Baujahr
1962

Kosten

Kaufpreis
298.000,00 €
Käuferprovision
2,9 %

Ausstattung

Fassade/Mauerwerk: Putzfassade (letzter Anstrich in 2015) auf Klinkersockel, 24er-Mauerwerksstärke, geringfügige Holzrahmenbauweise, teils Verschindelungen
Dachform- und Eindeckung: Satteldach mit Betondachsteinen sowie Flachdach (Anbau) mit Bitumenbahnen
Fenster: Holzfenster mit Isolierverglasung (Baujahr 1983-1987)
Heizung: Gasbrennwerttherme (Fabrikat Vaillant, Baujahr 2011), Warmwasserbereitung teilweise über Durchlauferhitzer
Energiedaten: Bedarfsausweis 326,2 kWh/(m²a) Energieeffizienzklasse: H, Baujahr 1962 (Gebäude), Gas
Elektrik: zweiadrige Elektrik, baujahrestypisch
Fußbodenbeläge: Laminat, Fliesen und Bruchstein
Sanitär: Wannenbad mit Fenster, Stand-WC-Becken sowie Handwaschbecken im Obergeschoss sowie Gäste-WC im Erdgeschoss (jeweils baujahrestypische Ausstattung)
Extras: Garage nebst Geräteraum, Gartenhaus, Pavillon, gespülter Brunnen, Warmluftkachelofen (verteilt Wärme im gesamten Haus) sowie gemauerter Kamin im Wintergarten
Garten: Gepflegter Garten mit überdachten Terrassenbereichen sowie Pflanzbeeten.

Die Immobilie ist nahezu vollständig baujahrestypisch ausgestattet und, gemessen an den heutigen energetischen bzw. ausstattungstechnischen Ansprüchen, als modernisierungs- bzw. sanierungsbedürftig zu bezeichnen.
Gäste-WC
Um mehr Informationen anzuzeigen, können Sie das vollständige Exposé anfordern.
Vollständiges Exposé anfordern

Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
326,2 kWh/(m²a)
Befeuerungsart
Gas, Holz
Heizungsart
Etagenheizung, Warmwasserbereitung separat über Strom
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
22.01.2035
Baujahr
1962
H

Lage

Das hier näher beschriebene Einfamilienhaus befindet sich in sehr ruhiger Lage und in unmittelbarer Nähe zum "Utkiek" im südöstlichen Stadtteil Oldenburg-Osternburg.
Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburg (Marktplatz) beträgt nur etwa 2,6 km (Luftlinie).
Alle einschlägigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Kindergarten, verschiedene Schularten, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen usw. sowie eine Bushaltestelle der Verkehr und Wasser GmbH (V.W.G) sind in einem Umkreis von weniger als etwa 2 km (Luftlinie) bequem zu erreichen.

Ansprechpartnerin

Finja Baron
Sie haben Interesse?
Finja Baron
Ihre persönliche Ansprechpartnerin:
Finja Baron
Wir schicken Ihnen einen Link zum vollständigen Exposé.

Jetzt vollständiges Exposé anfordern!

* Pflichtfeld