• Lageplan
  • Straßenansicht
  • Weitere Angebote
  • 7592ID
  • 885 m2Wohnfläche
  • 425000Preis
  • Grundstücksfläche 885 m²
  • Zusatzinformation zur Lage Tonkuhlenviertel
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer nein
  • Kaufpreis pro m² 480,23 €
  • Courtage 5,95 %
  • Hinweis zur Courtage Die Provision ist vom Käufer direkt an uns zu zahlen, sofern es aufgrund unseres Nachweises und/oder unserer Vermittlung zum Abschluß eines notariellen Kaufvertrages kommt. | Besichtigungstermine: | Bitte beachten Sie, daß wir gewünschte Besichtigungstermine aus organisatorischen Gründen ausschließlich telefonisch vereinbaren.
  • Grundstücksfront zur Straße (m) 15.50
  • Teilbar ab 885 m²
  • Zustand Abrissobjekt
  • Abrissobjekt
  • als Ferienimmobilie nutzbar
  • Altbau
  • barrierefrei
  • denkmalgeschützt
  • DV-Verkabelung
  • Einliegerwohnung
  • Erstbezug
  • Flachdach
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Gäste-WC
  • gepflegt
  • Haustiere erlaubt
  • Immobilie ist zurzeit vermietet
  • Kabel/Sat-TV
  • Kantine / Cafeteria
  • Keller
  • Klimaanlage
  • Krüppelwalmdach
  • Lastenaufzug
  • modernisiert
  • Neubau
  • neuwertig
  • Objekt ist projektiert
  • Offener Kamin
  • Personenaufzug
  • Pultdach
  • Räume veränderbar
  • renoviert
  • renovierungsbedürftig
  • rollstuhlgerecht
  • saniert
  • Satteldach
  • Sauna
  • seniorengerecht
  • Swimmingpool
  • Teeküche
  • teilerschlossen
  • vollerschlossen
  • vollmöbliert
  • vollmöbliert
  • Walmdach
  • Wasch-/Trockenraum
  • Wellnessbereich
  • WG-geeignet
  • Wintergarten
Energieeffizienzdaten (noch) nicht verfügbar
A
B
C
D
E
F
G

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst   Bismarckstrasse 12   D-26122 Oldenburg

Bitte uebersenden Sie mir das Exposé für dieses Objekt.

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für eine telefonische Kontaktaufnahme Ihrerseits.
Seit dem 1. August 2009 sind nach § 7 Absatz 2 Nr. 2 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) Werbeanrufe ohne ausdrückliche Einwilligung unerlaubte Telefonwerbung. Wir bitten Sie daher an dieser Stelle uns Ihre Erlaubnis für Telefonanrufe zu erteilen, damit wir Sie z. B. zur Vereinbarung eines von Ihnen gewünschten Besichtigungstermines anrufen dürfen. Sie können Ihre Einwillung selbstverständlich jederzeit widerrufen.
Ja, ich bin damit einverstanden

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer Angaben zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn die anwendbaren Gesetze verpflichten uns dazu oder rechtfertigen eine Übertragung. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit bei uns über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Objektbeschreibung

Attraktiver Einzelhausbauplatz zur Größe von 885 m² im Tonkuhlenviertel.

Das Grundstück ist rechteckig zugeschnitten:
a) mittlere Breite: etwa 15,5 Meter
b) mittlere Tiefe: etwa 57 Meter

An Erschließungsanlagen sind die einschlägigen Ver- und Entsorgungsleitungen (Gas, Wasser, Strom und Kanalisation) vorhanden.

Das Grundstück liegt nicht im Geltungsbereich eines rechtsverbindlichen Bebauungsplanes, so dass die künftige bauliche Nutzung nach § 34 Baugesetzbuch zu beurteilen ist. Nach dieser Vorschrift ist ein Bauvorhaben zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung in die Nachbarschaftsbebauung einfügt.

Eine rechtsverbindliche Auskunft zur möglichen Bebaubarkeit kann nur über die Einreichung einer schriftlichen Bauvoranfrage erreicht werden.

Lage

Das hier näher beschriebene Grundstück befindet sich im sogenannten „Tonkuhlenviertel“, im bevorzugten, westlichen Stadtteil Oldenburg-Eversten. Es handelt sich um eine verkehrsberuhigte (30 km/h-Zone) Anwohnerstraße. Die „Tonkuhle“ mit ihren reizvollen Spazierwegen ist fußläufig erreichbar. Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt etwa 2,5 km (Luftlinie).

Ausstattung

Sonstiges

Besichtigungstermine:
Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren wir aus organisatorischen Gründen nur telefonisch.

Das Grundstück ist mit einem älteren Wohnhaus (Baujahr um 1957) nebst Garage bebaut. Die Kosten eines etwaigen Abbruchs der bestehenden Gebäudesubstanzen gehen zu Lasten des Käufers.

::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::