• Straßenansicht
  • Unsere Angebote
  • 6430ID
  • 135 m2Wohnfläche
  • 1Preis
  • Zimmer insgesamt 5
  • Grundstücksfläche 703 m²
  • Zusatzinformation zur Lage Ziegelhofviertel
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer Nein
  • Erbpacht 450 €
  • Courtage 11.900,00 €
  • Hinweis zur Courtage Die Provision ist vom Käufer direkt an uns zu zahlen, sofern es aufgrund unseres Nachweises und/oder unserer Vermittlung zum Abschluß eines notariellen Kaufvertrages kommt. | Besichtigungstermine: | Bitte beachten Sie, daß wir gewünschte Besichtigungstermine aus organisatorischen Gründen ausschließlich telefonisch vereinbaren.
  • Nutzfläche 70 m²
  • Kellerfläche 70 m²
  • Befeuerung Gas
  • Baujahr 1869
  • Zustand renovierungsbedürftig
  • Immobilie ist verfügbar ab nach Vereinbarung
  • Restlaufzeit (Erbpacht) 99.00
  • GRUNDRISSE
    • Grundriss Hochparterre
    • Grundriss Obergeschoss
  • Abrissobjekt
  • als Ferienimmobilie nutzbar
  • Altbau
  • barrierefrei
  • denkmalgeschützt
  • DV-Verkabelung
  • Einliegerwohnung
  • Erstbezug
  • Flachdach
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Gäste-WC
  • gepflegt
  • Haustiere erlaubt
  • Immobilie ist zurzeit vermietet
  • Kabel/Sat-TV
  • Keller
  • Klimaanlage
  • Krüppelwalmdach
  • modernisiert
  • Neubau
  • neuwertig
  • Objekt ist projektiert
  • Offener Kamin
  • Personenaufzug
  • Pultdach
  • Räume veränderbar
  • renoviert
  • renovierungsbedürftig
  • rollstuhlgerecht
  • saniert
  • Satteldach
  • Sauna
  • seniorengerecht
  • Swimmingpool
  • Teeküche
  • teilerschlossen
  • vollerschlossen
  • vollmöbliert
  • vollmöbliert
  • Walmdach
  • Wasch-/Trockenraum
  • Wellnessbereich
  • WG-geeignet
  • Wintergarten
Energieeffizienzdaten (noch) nicht verfügbar
A
B
C
D
E
F
G
  • Primärenergieträger Gas

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst   Bismarckstrasse 12   D-26122 Oldenburg

Bitte uebersenden Sie mir das Exposé für dieses Objekt.

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für eine telefonische Kontaktaufnahme Ihrerseits.
Seit dem 1. August 2009 sind nach § 7 Absatz 2 Nr. 2 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) Werbeanrufe ohne ausdrückliche Einwilligung unerlaubte Telefonwerbung. Wir bitten Sie daher an dieser Stelle uns Ihre Erlaubnis für Telefonanrufe zu erteilen, damit wir Sie z. B. zur Vereinbarung eines von Ihnen gewünschten Besichtigungstermines anrufen dürfen. Sie können Ihre Einwillung selbstverständlich jederzeit widerrufen.
Ja, ich bin damit einverstanden

Objektbeschreibung

Dieses historische Gebäude ist in das Verzeichnis der Kulturdenkmale (Teil I – Baudenkmale) eingetragen. Das Gebäude verfügt über ein Souterrain, Hochparterre, Obergeschoss sowie ein nicht ausbaufähiges Dachgeschoss.

Die Grundstücksfläche beträgt 703 m².

a) Hochparterre: 2 verbundene Wohnräume, Küche, Gäste-WC, Flur und Windfang,
B) Obergeschoss: 3 Schlafzimmer, Bad, Flur und Balkon.

Die gesamte Wohnfläche beträgt etwa 135 m².

Lage

Das hier näher beschriebene Baudenkmal befindet sich im sogenannten Ziegelhofviertel in der Nähe der Blumenstraße und der Peterstraße. Es handelt sich um eine bevorzugte, ruhige und stadtzentrale Wohnlage. Die Entfernung bis zur Fußgängerzone beträgt nur etwa 400 m (Luftlinie). Alle einschlägigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, verschiedene Schularten, die Carl-von-Ossietzky-Universität, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen (u.a. der Botanische Garten, die Dobbenwiese mit den Dobbenteichen, der Schlossgarten und das Eversten Holz) sowie Bushaltestellen der Verkehr und Wasser GmbH (V.W.G) sind sehr bequem zu erreichen. Die Universitätsstadt Oldenburg verfügt über alle zentralen Dienstleistungen und eine sehr gute Infrastruktur.

Ausstattung

Das Gebäude befindet sich noch größtenteils im historischen Originalzustand. Eine umfassende Sanierung des Gebäudes ist unumgänglich. Insofern verzichten wir an dieser Stelle auf eine Wiedergabe der Ausstattungsmerkmale.

Sonstiges

Die Übertragung der Immobilie soll durch Einräumung eines Erbbaurechtes erfolgen. Die Laufzeit des Erbbaurechtsvertrages soll 99 Jahre betragen. Der Erbbauberechtigte verpflichtet sich, das Gebäude entsprechend den Vorgaben des Denkmalschutzes zu modernisieren. Der Erbauzins beträgt monatlich 450,00 Euro. Über die näheren Einzelheiten wollen wir Sie gern umfassend informieren. Die Vermittlungsprovision des Erbbaurechtsvertrages beträgt 11.900,00 Euro einschließlich Mehrwertsteuer.

Besichtigungstermine:
Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren wir aus organisatorischen Gründen nur telefonisch.

::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::