• Seitenansicht
  • Wohnen
  • Wohnen
  • Küche
  • Schlafen
  • Arbeiten
  • Arbeiten
  • Terrasse
  • Duschbad
  • Flur
  • Wintergarten
  • Garten
  • Garten
  • Weitere Angebote
  • Haupteingang
  • 7590ID
  • 108 m2Wohnfläche
  • 2Badezimmer
  • 950Preis
  • Zimmer insgesamt 3,5
  • Heizungsart Etagenheizung
  • Zusatzinformation zur Lage Dobbenviertel
  • Nettokaltmiete ohne Betriebskosten 950 €
  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten 145 €
  • Heizkosten in Warmmiete enthalten nein
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer nein
  • Courtage 0,00 MM
  • Kaution 1.900 €
  • Nutzfläche 5 m²
  • Separate WCs 1
  • Terrassen 1
  • Befeuerung Gas
  • Bodenbelag Fliesen, Stein, Teppich, Laminat, PVC
  • Badausstattung Dusche
  • Baujahr 1892
  • Letzte Modernisierung 1993
  • Zustand gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab Ab 01. November 2019
  • GRUNDRISSE
    • Grundriss
  • Abrissobjekt
  • als Ferienimmobilie nutzbar
  • Altbau
  • barrierefrei
  • denkmalgeschützt
  • DV-Verkabelung
  • Einliegerwohnung
  • Erstbezug
  • Flachdach
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Gäste-WC
  • gepflegt
  • Haustiere erlaubt
  • Immobilie ist zurzeit vermietet
  • Kabel/Sat-TV
  • Kantine / Cafeteria
  • Keller
  • Klimaanlage
  • Krüppelwalmdach
  • Lastenaufzug
  • modernisiert
  • Neubau
  • neuwertig
  • Objekt ist projektiert
  • Offener Kamin
  • Personenaufzug
  • Pultdach
  • Räume veränderbar
  • renoviert
  • renovierungsbedürftig
  • rollstuhlgerecht
  • saniert
  • Satteldach
  • Sauna
  • seniorengerecht
  • Swimmingpool
  • Teeküche
  • teilerschlossen
  • vollerschlossen
  • vollmöbliert
  • vollmöbliert
  • Walmdach
  • Wasch-/Trockenraum
  • Wellnessbereich
  • WG-geeignet
  • Wintergarten
Energieeffizienzdaten (noch) nicht verfügbar
A
B
C
D
E
F
G
  • Jahr der energetischen Sanierung 1993
  • Primärenergieträger Gas

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst   Bismarckstrasse 12   D-26122 Oldenburg

Bitte uebersenden Sie mir das Exposé für dieses Objekt.

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für eine telefonische Kontaktaufnahme Ihrerseits.
Seit dem 1. August 2009 sind nach § 7 Absatz 2 Nr. 2 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) Werbeanrufe ohne ausdrückliche Einwilligung unerlaubte Telefonwerbung. Wir bitten Sie daher an dieser Stelle uns Ihre Erlaubnis für Telefonanrufe zu erteilen, damit wir Sie z. B. zur Vereinbarung eines von Ihnen gewünschten Besichtigungstermines anrufen dürfen. Sie können Ihre Einwillung selbstverständlich jederzeit widerrufen.
Ja, ich bin damit einverstanden

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer Angaben zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn die anwendbaren Gesetze verpflichten uns dazu oder rechtfertigen eine Übertragung. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit bei uns über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Objektbeschreibung

Geräumige 3,5-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss einer denkmalgeschützten, vollständig sanierten Stadtvilla (Baujahr um 1885) mit nur 3 Wohnungen. Das Gebäude enthält Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und ausgebautes Dachgeschoss.

Raumaufteilung:
Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Küche, 2 Duschbäder mit WC, Diele, Wintergarten und Terrasse

Die Wohnfläche beträgt etwa 108 m².

Zur Wohnung gehören ein privater Abstellraum außerhalb der Wohnung sowie der Gartenbereich vor der eigenen Terrasse.
Ein Fahrradschuppen steht zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung.

Lage

Die nachfolgend näher beschriebene Wohnung befindet sich im „Herzen des Dobbenviertels“, das durch repräsentative, denkmalgeschützte Bürgerhäuser und Stadtvillen geprägt ist. Die Straßenzüge sind künstlerisch durch beeindruckende Bauten, Stuckornamente und prächtige Außenwände gestaltet.
Es handelt sich nach einhelliger Auffassung zweifelsfrei um eine der besten Wohnlagen in Oldenburg. Die Fußgängerzone, der Schlossgarten, das Eversten Holz, der Cäcilienplatz, das Staatstheater, sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte, Apotheken sowie Bushaltestellen der Verkehr und Wasser GmbH (V.W.G) sind innerhalb weniger Gehminuten bequem zu erreichen.

Ausstattung

Die Schmuckfassade des Gebäudes ist verputzt und gestrichen. Das Satteldach ist mit Schindeln eingedeckt. Die Fenster haben weiße Holzrahmen und sind mit einer zweifachen Wärmedämmverglasung versehen. Bei den Innentüren handelt es sich um weiße Holztüren, die in gleichartig, grau gestrichenen Rahmen eingefasst sind.
Die Fußböden sind in dem großzügigen Wohn-, Essbereich und im Arbeitszimmer mit Laminat versehen. Das Schlafzimmer ist mit grauem Teppichbelag ausgestattet. Die übrigen Räume haben Bodenfliesen.
Die Beheizung erfolgt über eine eigene Gasetagenheizung.
Die Sanitärausstattung beinhaltet Duschwanne mit Kunststoffabtrennung, Waschbecken, wandhängende WC-Anlage mit Unterputzspülkasten sowie Waschmaschinenanschluss.
Die Einbauküche ist eine Sonderanfertigung und kann von den Vormietern gegen eine Abstandszahlung übernommen werden.

Sonstiges

WICHTIGE HINWEISE – BITTE AUFMERKSAM LESEN:

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir detaillierte Informationen zu unserem Objektangebot nur erteilen, wenn Sie in Ihrer Mail-Anfrage Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben. Um unnötige Rückfragen zu vermeiden, füllen Sie das Kontaktformular bitte vollständig aus. Nur so können wir auf Ihre Anfrage schnell reagieren !

Die Maisonettewohnung steht ab 01. November 2019 oder nach Vereinbarung zur Verfügung. Gewünschte Besichtigungstermine vereinbaren Sie bitte unter der Rufnummer (0441) 9 71 700 mit unserem Büro.

Bei der hier angegebenen Miete handelt es sich um eine Netto-Kaltmiete zuzüglich Nebenkostenvorauszahlung (monatlich ca. 145,00 Euro), über die einmal jährlich abgerechnet wird, zuzüglich der Kosten für Strom, Gas, Wasser/Abwasser.

::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag::