• Straßenansicht
  • Wohnen und Essen
  • Wohnen und Essen
  • Küche
  • Gäste-WC
  • Bad 2
  • Schlafen
  • Kind
  • Kind 2
  • Küche
  • Terrasse
  • 8463ID
  • 110 m2Wohnfläche
  • 1Badezimmer
  • 850Preis
  • Zimmer insgesamt 4
  • Grundstücksfläche 257 m²
  • Anzahl Stellplätze 1
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Zusatzinformation zur Lage Osternburg
  • Nettokaltmiete 850 €
  • Warmmiete 925 €
  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten 75 €
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer nein
  • Anzahl Außenstellplätze 1
  • Nutzfläche 25 m²
  • Befeuerung Gas
  • Badausstattung Badewanne, Fenster im Badezimmer
  • Stellplatzart Freiplatz
  • Baujahr 1997
  • Zustand gepflegt
  • Immobilie ist verfügbar ab nach Vereinbarung
  • GRUNDRISSE
    • Grundriss EG
    • Grundriss DG
  • Abrissobjekt
  • als Ferienimmobilie nutzbar
  • Altbau
  • Arztpraxis
  • barrierefrei
  • Carport
  • denkmalgeschützt
  • DV-Verkabelung
  • Einliegerwohnung
  • Erstbezug
  • Flachdach
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • gepflegt
  • Haustiere erlaubt
  • Immobilie ist zurzeit vermietet
  • Kabel/Sat-TV
  • Kamin
  • Keller
  • Klimaanlage
  • Krüppelwalmdach
  • Lastenaufzug
  • Loggia
  • modernisiert
  • Neubau
  • neuwertig
  • Offener Kamin
  • Personenaufzug
  • PKW-Stellplätze
  • Pultdach
  • Rampe
  • Räume veränderbar
  • renoviert
  • renovierungsbedürftig
  • rollstuhlgerecht
  • saniert
  • Satteldach
  • Sauna
  • seniorengerecht
  • Swimmingpool
  • Teeküche
  • Terrasse
  • vollerschlossen
  • vollmöbliert
  • Walmdach
  • Wasch-/Trockenraum
  • Wellnessbereich
  • WG-geeignet
  • Wintergarten
A+
A
B
C
D
E
130,80 kWh/(m²·a)
F
G
H
  • Energieausweis-Art Bedarf
  • Energieausweis gültig bis 05.05.2032
  • Endenergiebedarf 130,8 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse E
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum 06.05.2022
  • Primärenergieträger Gas

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst   Bismarckstrasse 12   D-26122 Oldenburg

Bitte uebersenden Sie mir das Exposé für dieses Objekt.

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für eine telefonische Kontaktaufnahme Ihrerseits.
Seit dem 1. August 2009 sind nach § 7 Absatz 2 Nr. 2 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) Werbeanrufe ohne ausdrückliche Einwilligung unerlaubte Telefonwerbung. Wir bitten Sie daher an dieser Stelle uns Ihre Erlaubnis für Telefonanrufe zu erteilen, damit wir Sie z. B. zur Vereinbarung eines von Ihnen gewünschten Besichtigungstermines anrufen dürfen. Sie können Ihre Einwillung selbstverständlich jederzeit widerrufen.
Ja, ich bin damit einverstanden

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer Angaben zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn die anwendbaren Gesetze verpflichten uns dazu oder rechtfertigen eine Übertragung. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit bei uns über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Objektbeschreibung

Junge, familienfreundliche Doppelhaushälfte (Baujahr 1997) mit 4 Zimmern.

Zum Objekt gehört ein älteres Gartenhaus. Eine Carportanlage mit Geräteraum wurde beim damaligen Bauantrag baurechtlich genehmigt, aber nicht errichtet.

Lage

Die Doppelhaushälfte befindet sich im östlichen Stadtteil Oldenburg-Osternburg in einer verkehrsberuhigten und familienfreundlichen Wohnlage.

Die Entfernung bis zum Stadtmittelpunkt Oldenburgs (Marktplatz) beträgt nur etwa 1,7 km (Luftlinie), sodass die Lage als stadtzentral zu bezeichnen ist.

Ausstattung

Mauerwerk: rötliche Verblendmauersteine
Dach: Walmdach mit Betondachsteinen
Fenster: Isolierverglaste Kunststofffenster aus dem Baujahr
Innentüren: Holztüren in Holzzargen
Heizung: Gaszentralheizung (Brennwerttechnik, Fabrikat Buderus, Baujahr 1997)
Sanitär: Vollbad mit 2 Waschbecken und Gäste-WC
Bodenbeläge: Fliesen und erneuerungsbedürftiger Laminat sowie Teppich
Gesamtzustand: gepflegt, jedoch renovierungs- bzw. modernisierungsbedürftig

Sonstiges

Dem Mieter wird freigestellt auf eigene Kosten neue Bodenbeläge einzubringen.

Bei der hier angegebenen Miete handelt es sich um eine Netto-Kaltmiete zuzüglich einer Nebenkostenvorauszahlung (etwa 75,00 €) zuzüglich der Kosten für Strom, Gas und Wasser/Abwasser die vom Mieter direkt an die anfordernde Stelle zu zahlen sind.

::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::