• Straßenansicht
  • rückwärtige Ansicht
  • Unsere Angebote
  • 7314ID
  • 127 m2Wohnfläche
  • 285000Preis
  • Zimmer insgesamt 4
  • Grundstücksfläche 402 m²
  • Anzahl Stellplätze 1
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer Nein
  • Kaufpreis pro m² 2.228,30 €
  • Courtage 5,95 %
  • Hinweis zur Courtage Die Provision ist vom Käufer direkt an uns zu zahlen, sofern es aufgrund unseres Nachweises und/oder unserer Vermittlung zum Abschluß eines notariellen Kaufvertrages kommt. | Besichtigungstermine: | Bitte beachten Sie, daß wir gewünschte Besichtigungstermine aus organisatorischen Gründen ausschließlich telefonisch vereinbaren.
  • Anzahl Carport-Stellplätze 1
  • Terrassen 1
  • Befeuerung Gas
  • Bodenbelag Fliesen, Laminat, PVC
  • Badausstattung Badewanne, Fenster im Badezimmer
  • Stellplatzart Freiplatz
  • Baujahr 2011
  • Zustand neuwertig
  • Immobilie ist verfügbar ab Vermietet
  • GRUNDRISSE
    • Grundriss EG
    • Grundriss DG
    • Lageplan
  • Abrissobjekt
  • als Ferienimmobilie nutzbar
  • Altbau
  • barrierefrei
  • denkmalgeschützt
  • DV-Verkabelung
  • Einliegerwohnung
  • Erstbezug
  • Flachdach
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Gäste-WC
  • gepflegt
  • Haustiere erlaubt
  • Immobilie ist zurzeit vermietet
  • Kabel/Sat-TV
  • Kantine / Cafeteria
  • Keller
  • Klimaanlage
  • Krüppelwalmdach
  • modernisiert
  • Neubau
  • neuwertig
  • Objekt ist projektiert
  • Offener Kamin
  • Personenaufzug
  • Pultdach
  • Räume veränderbar
  • renoviert
  • renovierungsbedürftig
  • rollstuhlgerecht
  • saniert
  • Satteldach
  • Sauna
  • seniorengerecht
  • Swimmingpool
  • Teeküche
  • teilerschlossen
  • vollerschlossen
  • vollmöbliert
  • vollmöbliert
  • Walmdach
  • Wasch-/Trockenraum
  • Wellnessbereich
  • WG-geeignet
  • Wintergarten
A+
A
B
C
87,00 kWh/(m²·a)
D
E
F
G
H
  • Energieausweis-Art Bedarf
  • Engergieausweis gültig bis 25.12.2028
  • Endenergiebedarf 87 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse C
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum 26.12.2018
  • Primärenergieträger Gas

Maklerfirma Fritz Wübbenhorst   Bismarckstrasse 12   D-26122 Oldenburg

Bitte uebersenden Sie mir das Exposé für dieses Objekt.

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für eine telefonische Kontaktaufnahme Ihrerseits.
Seit dem 1. August 2009 sind nach § 7 Absatz 2 Nr. 2 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) Werbeanrufe ohne ausdrückliche Einwilligung unerlaubte Telefonwerbung. Wir bitten Sie daher an dieser Stelle uns Ihre Erlaubnis für Telefonanrufe zu erteilen, damit wir Sie z. B. zur Vereinbarung eines von Ihnen gewünschten Besichtigungstermines anrufen dürfen. Sie können Ihre Einwillung selbstverständlich jederzeit widerrufen.
Ja, ich bin damit einverstanden

Objektbeschreibung

Einfamilien-Doppelhaushälfte, welches Erdgeschoss, ausgebautes Dachgeschoss sowie Spitzboden enthält. Zum Haus gehört ein Carport mit angrenzendem Geräteraum. Die Grundstücksgröße beträgt 402 m².

Raumaufteilung:
a) Erdgeschoss: geräumiges Wohnzimmer, Küche, Hauswirtschaftsraum, Heizungsraum, Gäste-WC, Flur, Terrasse,
b) Dachgeschoss: Elternschlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Bad, Flur,
c) Spitzboden: gedielter Bodenraum, der über eine Holzklappleiter zu erreichen ist.

Die Wohnfläche beträgt etwa 127,9 m². Hinzu kommt die Nutzfläche des Carports mit angrenzendem Geräteraum.

Lage

Die Ortschaft Ofen liegt unmittelbar an der nordwestlichen Stadtgrenze Oldenburgs und gehört zur etwa 28.000 Einwohner zählenden Gemeinde Bad Zwischenahn (Moorheilbad). Der Ort Ofen hat etwa 2.500 Einwohner. Die Nachbargrundstücke sind überwiegend mit Ein- und Zweifamilienhäusern bebaut. Bis zum Stadtzentrum Oldenburgs (Marktplatz) sind es etwa 5 km (Luftlinie). Die Entfernung bis zum Zentrum des Kurortes Bad Zwischenahn beträgt etwa 10 km (Luftlinie). Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte, Apotheke, Kindergarten, Allgemeinbildende Schulen, Freizeit- und Naherholungseinrichtungen sowie eine Bushaltestelle der Verkehr und Wasser GmbH (V.W.G) sind in der näheren Umgebung bequem zu erreichen.

Der Ort Ofen erfreut sich – insbesondere wegen der günstigen Verkehrsanbindung an die Stadt Oldenburg – großer Beliebtheit.

Ausstattung

Die Außenschale des 2-schaligen, etwa 45 cm starken Außenmauerwerks besteht aus Verblendmauersteinen. Das Satteldach ist mit Tonziegeln eingedeckt. Die Fenster haben Kunststoffrahmen mit 2-Scheiben-Wärmedämmverglasung Bei den Innentüren handelt es sich um Holztüren (Buche) die in Holzrahmen eingefasst sind. Die Beheizung erfolgt über eine erdgasbefeuerte Zentralheizung (Brennwertkessel, Fabrikat Buderus) einschließlich Warmwasserbereitung über ein separates Brauchwasserspeicher-gerät mit Vorrangschaltung. Zusätzlich steht für die Warmwasserbereitung eine Solaranlage zur Verfügung. Die Sanitärausstattung beinhaltet Badewanne, Duschwanne, 2 Waschbecken, wandhängende WC-Anlage mit Unterputzspülkasten (Dachgeschoss) sowie Dusche mit Bodenablauf, Handwaschbecken, wandhängende WC-Anlage mit Unterputzspülkasten (Duschbad Erdgeschoss). Die Bäder sind raumhoch gefliest. Die Fußböden sind mit Bodenfliesen (Erdgeschoss, Bäder, Flur im Dachgeschoss) sowie mit Laminatbelag (Schlafräume) belegt.

Das Grundstück ist im Zuwegungs- und Terrassenbereich gepflastert und ansonsten als Garten mit Rasenfläche, Büschen, Bäumen und Ziersträuchern angelegt.

Sonstiges

Das Haus ist seit dem 01. März 2015 für zur Zeit monatlich 800,00 € zuzüglich Nebenkosten mit gesetzlicher Kündigungsfrist vermietet. Die Mieter sind daran interessiert, das Mietverhältnis fortzusetzen.

Bitte beachten Sie, daß wir gewünschte Besichtigungstermine aus organisatorischen Gründen ausschließlich telefonisch vereinbaren.

::Maklerfirma Fritz Wübbenhorst. Kompetent seit Jahr und Tag.::